Das Umfeld der Medienbrücke ist aktuell noch geprägt von gewerblichen Nutzungen und einem hohen Angebot an Kultur und Freizeitangeboten. Mit dem "Werksviertel München" nimmt derzeit auf über 38 ha Fläche eine der größten Entwicklungsmaßnahmen der Landeshauptstadt München Gestalt an. Neben der Medienbrücke entstehen in den nächsten Jahren dort vielfältige Büro-, Kultur-, Freizeit- und Wohnnutzungen und machen das Quartier zu einem höchst attraktiven und abwechselungsreichen Standort.